Menu
Südtirol Urlaub in den Alpen ... mehr als Hotels,
Pensionen und Ferienwohnungen

Angebot der Woche: Sommerurlaub in Südtirols Süden

3 Sterne Hotel Ansitz Tschindlhof

Sommerliche Idylle mitten in den Weinbergen von Südtirols Süden, in St. Michael-Eppan!

Lassen Sie es sich wieder mal so richtig gut gehen. Entdecken Sie den Tschindlhof mit seinen besonderen Vorzügen ab 86,- € p. P.

Entdecken Sie die Vorzüge der vielseitig ausgerichteten Themenhotels in Südtirol

Themenhotels

In den Ferienregionen Südtirols finden Sie passende Reiseziele für alle Wünsche und Erwartungen an einen erfüllten Urlaub.

Die Themenhotels in Südtirol sind auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingestellt, sie bieten individuelle Freizeitangebote und speziell zusammengestellte Reisepakete an. Hier bleiben keine Wünsche offen!

Ob Aktivurlauber oder einfach nur zum Genießen und Relaxen, für Gruppen, Familien oder romantisch zu zweit.

Infos zu den verschiedenen Themenhotels und den zu erwartenend Leistungen:

Die besten und beliebtesten Reiseziele in Südtirol, zu jeder Jahreszeit

Reisezeiten

Mithilfe von anonymisierten Angaben wie Urlaubsziel, An- und Abreisewünschen, aus unserem kostenlosen Anfrageservice, können Sie in Echtzeit, die zur Zeit beliebtesten Reisezeiten und die beliebtesten Reiseziele unserer Südtirolurlauber erforschen.

Nehmen Sie sich die Zeit und stöbern einfach einmal durch die folgenden Seiten, vielleicht ist ja die ein- oder andere Inspiration für Ihre nächste Urlaubsreise nach Südtirol dabei.

Im Folgenden können Sie sehen welche als beliebtesten Ferienregionen auserkoren wurden und wo die beliebtesten Urlaubsorte in Südtirol, zu Ihrer bevorzugten Reisesaison liegen.

Übersicht der beliebtesten Reiseziele zu allen Jahreszeiten:

Hotels und andere Unterkünfte in unserem Südtirol Gastgeberverzeichnis:

Hotelverzeichnis

In unserem Unterkunftsverzeichnis finden Sie Hotels aller Kategorien, vom schlichten aber gemütlichen 2 - 3 Sterne Hotel, bis zum 4 - 5 Sterne Wellnessresort, barrierefreie Unterkünfte oder ein Boutique- und Designhotel mit allem nur erdenklichen Komfort und Gourmetküche.

Lernen Sie Ihre Gastgeber in persönlicher Atmosphäre kennen, z.B. in einer Ferienwohnung, oder einer der meist familiär geführten Pensionen oder versuchen Sie es einmal mit einem Urlaub auf dem Bauernhof.

Sie wollten schon immer wissen wofür eigentlich die Sterne, Sonnen und Blumen stehen? Hier finden Sie die Erklärung zu den Klassifizierungen der verschiedenen Unterkunftstypen.

Hier finden Sie Ihre Gastgeber vom Tal bis hinauf in die Hochalmen der Dolomiten.

Alle Unterkünfte in unserem Unterkunftsverzeichnis:

Zum Auswahl schließen hier klicken oder ESC-Taste drücken

Südtirol A-Z: Mautgebühren in Österreich

Für die Benutzung der Autobahnen besteht Vignettenpflicht. Es gibt Jahres-, Zweimonats- und Zehn-Tages-Vignetten. Sie sind bei den deutschen Automobilclubs sowie an Tankstellen und Postämtern im Grenzbereich erhältlich.

Die Preise für Pkw (bis 3,5 Tonnen):

Jahresvignette: 82,70 Euro
Zwei-Monats-Vignette: 24,80 Euro
Zehn-Tages-Vignette: 8,50 Euro

Maut Vignette MusterDie Jahresvignette gilt immer ein Kalenderjahr (geht von 1.1. bis 31.12) inkl der Anschlußmonate (Dez des Vorjahres und Januar des nächsten Jahres)

Maut für Transporter und Wohnmobile in Österreich (über 3,5 Tonnen)

Alle Fahrzeuge über 3,5 Tonnen müssen die Autobahngebühr streckenabhängig über die Go-Box zahlen. Das gilt auch für private, nicht gewerblichen Transporter sowie Wohnmobile. Die Box gibt es für 5 Euro an der Grenze. Alle Informationen bzgl. der GO-Box finden Sie auf der Homepage www.go-maut.at.

Die Preise für Motorräder: 

Jahresvignette: 32,90 Euro
Zwei-Monats-Vignette: 12,40 Euro
Zehn-Tages-Vignette: 4,90 Euro

Der ADAC weist darauf hin, dass die Regelungen fürs Ankleben der Pickerl in Österreich jetzt verschärft wurden. Die Vignette darf nicht mehr an der linken nicht versenkbaren vorderen Seitenscheibe angebracht werden. Bei einem Verstoß werden 120 Euro fällig, wer nicht an Ort und Stelle zahlen kann, muss mit mindestens 400 Euro rechnen.

An einigen Tunnel und Straßen wird zusätzliche zur Vignette eine Gebühr erhoben.
Diese Gebühr kann an den jeweiligen Sondermautstellen vor Ort oder vorab im Internet unter www.videomaut.at erworben werden.

Welche Strecken davon betroffen sind, sowie die Kosten der jeweiligen Sondermautstellen können Sie nachfolgender Tabelle entnehmen:

Sonderstrecke Preis (einfache Fahrt)
A9 Phyrnautobahn gesamt 12,00 €
A9 Pyhrnautobahn / Bosruck 4,50 €
A9 Phyrnautobahn / Gleinalm 8,00 €
A10 Tauernautobahn 9,50 €
A11 Karawanken-Autobahn 6,50 €
A13 Brennerautobahn (gesamt) 8,50 €
A13 Brennerautobahn (Stubai) 2,50 €
S16 Arlberg Schnellstraße 9,00 €

Quelle: AvD, Automobilclub von Deutschland

 

Teilstück Brenner-Autobahn - Freie Fahrt mit Video Maut

Freie Fahrt mit Video Maut
Bei den deutschen Automobilclubs sowie an Tankstellen und Postämtern im Grenzbereich, sowohl in Deutschland und Italien, wo die Mautplaketten erworben werden können, kann auch die Video Maut für die Brennerautobahn im voraus bezahlt werden. Bei der Bezahlung wird das Kfz-Kennzeichen registriert. Beim Einfahren in die Video Mautspur wird das Kfz-Kennzeichen gelesen und es öffnet sich sofort die Schranke, man hat freie Fahrt. Lange Warteschlangen und Staus an den Zahlstellen werden somit vermieden.
Die Gebühr für die Brenner-Autobahn beträgt 8 Euro, sowohl für die Video-Maut wie auch die herkömmliche Zahlungsart.

Autobahngebühr Südtirol: Teilstücke Brenner - Bozen - Trento

Die aktuellen Benzinpreise von Italien und Österreich, täglich aktualisiert

Letzte Änderung 06.2015, eine Gewähr wird nicht übernommen.

 

Anzeige

Tollticket, Maut bargeldlos bezahlen

Tipp: Vignetten und Telepass auf tolltickets.com

Vignetten für Österreich können Sie auf www.tolltickets.com bestellen. Bei der Weiterfahrt nach Italien lohnt es sich, den praktischen Telepass von tolltickets zu benutzen. So fahren Sie an Mautstationen am Stau vorbei und bezahlen bargeldlos. Besuchen Sie einfach www.tolltickets.com und bestellen Sie noch heute den Telepass!

 

Wirken Sie mit und seien Sie aktiv an der Gestaltung der Homepage beteiligt!
Mit Ihrer Hilfe kann die Rubrik "Land und Leute" weiter wachsen.
Schicken Sie uns Vorschläge für weitere Themen, wir setzen diese gerne um.
Benutzen Sie dafür bitte unser Kontaktformular.