Entdecken Sie die Vorzüge der vielseitig ausgerichteten Themenhotels in Südtirol

Themenhotels

In den Ferienregionen Südtirols finden Sie passende Reiseziele für alle Wünsche und Erwartungen an einen erfüllten Urlaub.

Die Themenhotels in Südtirol sind auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingestellt, sie bieten individuelle Freizeitangebote und speziell zusammengestellte Reisepakete an. Hier bleiben keine Wünsche offen!

Ob Aktivurlauber oder einfach nur zum Genießen und Relaxen, für Gruppen, Familien oder romantisch zu zweit. Urlaubsthemen und Reisetipps zu den verschiedensten Interessen!

Infos zu den verschiedenen Themenhotels und den zu erwartenend Leistungen:

Die besten und beliebtesten Reiseziele in Südtirol, zu jeder Jahreszeit

Reisezeiten

Mithilfe von anonymisierten Angaben wie Urlaubsziel, An- und Abreisewünschen, aus unserem kostenlosen Anfrageservice, können Sie in Echtzeit, die zur Zeit beliebtesten Reisezeiten und die beliebtesten Reiseziele unserer Südtirolurlauber erforschen.

Nehmen Sie sich die Zeit und stöbern einfach einmal durch die folgenden Seiten, vielleicht ist ja die ein- oder andere Inspiration für Ihre nächste Urlaubsreise nach Südtirol dabei.

Im Folgenden können Sie sehen welche als beliebtesten Ferienregionen auserkoren wurden und wo die beliebtesten Urlaubsorte in Südtirol, zu Ihrer bevorzugten Reisesaison liegen.

Übersicht der beliebtesten Reiseziele zu allen Jahreszeiten:

Hotels und andere Unterkünfte in unserem Südtirol Gastgeberverzeichnis:

Hotelverzeichnis

In unserem Unterkunftsverzeichnis finden Sie Hotels aller Kategorien, vom schlichten aber gemütlichen 2 - 3 Sterne Hotel, bis zum 4 - 5 Sterne Wellnessresort, barrierefreie Unterkünfte oder ein Boutique- und Designhotel mit allem nur erdenklichen Komfort und Gourmetküche.

Lernen Sie Ihre Gastgeber in persönlicher Atmosphäre kennen, z.B. in einer Ferienwohnung, oder einer der meist familiär geführten Pensionen oder versuchen Sie es einmal mit einem Urlaub auf dem Bauernhof.

Sie wollten schon immer wissen wofür eigentlich die Sterne, Sonnen und Blumen stehen? Hier finden Sie die Erklärung zu den Klassifizierungen der verschiedenen Unterkunftstypen.

Hier finden Sie Ihre Gastgeber vom Tal bis hinauf in die Hochalmen der Dolomiten.

Alle Unterkünfte in unserem Unterkunftsverzeichnis:

Zum Auswahl schließen hier klicken oder ESC-Taste drücken

Vitalpina Hotels in Südtirol

Vitalpina Hotels gehören zu einer Hotelgruppe, die mit ihrer Philosophie neue Maßstäbe in Bezug auf ganzheitliches Wohlbefinden setzt.

Hotel Schgagula, Ausenwhirpool im ZEN Garten33 inhabergeführte Vitalpina Hotels gibt es in Südtirol. Die geprüften und zertifizierten Häuser müssen strenge Qualitätsrichtlinien in die Tat umsetzen und einen Urlaub im Einklang mit der Natur gewährleisten. Hinter der Philosophie steckt ein naturverbundenes Gesamtkonzept, das sich aus den drei Bausteinen Aktiv, Ernährung und Wohlfühlen, zusammensetzt. Weiter lesen ...

Zum kompletten Hotelverzeichnis Südtirol

 

Die Philosophie der Vitalpina Hotels

Die konzeptionelle Grundausrichtung der Vitalpina Hotels zielt auf eine bewusste Entspannung in der Südtiroler Bergwelt ab. Das aktive Wahrnehmen der Schönheit der Südtiroler Bergwelt im Rahmen von Wanderungen wird ergänzt um eine gesundheitsbewusste Ernährung und Wellnessgenuss mit alpenländischen Naturprodukten.

Hotel Rosalpina Dolomites, Relaxliege mit einmaliger Aussicht auf die DolomitenDie Inhaber der familiengeführten Unterkunftsbetriebe verbindet die bedingungslose Liebe zur Bergnatur. Ihre Gastgeber sind selbst Bergsteiger, Wanderführer, Wellnessexperten, Fotografen und Spezialisten für Bergkräuter. Das umfangreiche Wissen zur Bergwelt Südtirols teilen sie gern mit ihren Gästen.

Aktiv-Ernährung-Wohlfühlen - aus diesen drei Bausteinen setzt sich das naturverbundene und lebenbejahende Gesamtkonzept der Vitalpina Hotels in Südtirol zusammen. Dass das authentische Urlaubserlebnis Zukunft hat, zeigt die hohe Zahl von mehr als 48.000 Gästen, die alljährlich ein Zimmer in einem Vitalpina Hotel für den Bergurlaub buchen.

Vitalpina Baustein Aktiv

Der Baustein „Aktiv“ ist eine von drei Säulen, auf denen das Konzept der Vitalpina Hotels beruht. Wandern nimmt dabei eine zentrale Position ein und wird im Sommer um Outdoor-Aktivitäten wie Mountainbiken und Bergsteigen ergänzt.

Vitalpina Design Hotel Tyrol, geführte Wandertour im Naturpark TexelgruppeDie Wanderkompetenz stellen die Häuser unter Beweis, indem mindestens drei geführte Wandertouren pro Woche angeboten werden. An einer Tour nimmt der Inhaber des Hotels persönlich teil. Ergänzt wird das Angebot um einen kostenlosen Shuttle-Service, eine eingehende Beratung zu reizvollen Wanderzielen und um einen professionellen Ausrüstungsverleih. Einige Vitalpina Hotels liegen direkt an den Skipisten Südtirols und bieten maßgeschneiderte Urlaubspakete für Skifahrer und Snowboarder an. In der kalten Jahreszeit liegt der Fokus auf aktiver Erholung in der verschneiten Bergwelt. Aus diesem Grund stehen mindestens drei geführte Schneeschuhwanderungen pro Woche auf dem Programm, die unter Begleitung eines ortskundigen Guides durchgeführt werden.

Vitalpina Baustein Ernährung

Ein zweiter Baustein des Vitalpina-Konzeptes ist die „Ernährung“. Täglich stellen die Küchenchefs der Südtiroler Unterkunftsbetriebe unter Beweis, dass kulinarischer Hochgenuss und eine gesundheitsbewusste Ernährung einander nicht ausschließen.

Ritas, selbst gemachte Teigtaschen im Almhotel Col RaiserDer Schwerpunkt liegt auf regionstypischen Gerichten, die unter Verwendung saisonaler Produkte aus Südtirol hergestellt werden. Die Zutaten für Milchprodukte wie Joghurt, Bergkäse und Butter stammen ausschließlich von Südtiroler Milchkühen, die den ganzen Sommer auf saftigen Kräuterwiesen verbringen. In den Restaurants finden Sie Spezialitäten des Alpenraumes gleichberechtigt neben Gerichten der klassischen Mittelmeer-Küche auf der Speisekarte. In dieser Kombination spiegelt sich die Lage Südtirols an der Schnittstelle zwischen alpenländischer Tradition und mediterraner Leichtigkeit wider. Vegetarische Menüs, Diätgerichte und Schonkost sind in allen Vitalpina Hotels eine Selbstverständlichkeit.

Vitalpina Baustein Wohlfühlen

Der Baustein „Wohlfühlen“ komplettiert das Gesamtkonzept der Vitalpina Hotale in Südtirol. Beim Wellness-Programm spielen Naturprodukte aus der Region eine zentrale Rolle.

Kostenfreie Nutzung der WellnesseinrichtungenWellness im Rosalpina, Blick aus dem Panorama-SaunerhausWellness aus Südtirol, entspannen im Heubett

Eine wohltuende Massage mit Wacholder-Apfel-Extrakt, ein Heubürstenpeeling und ein Kräuterspezialaufguss in der finnischen Sauna haben eine entspannende Wirkung und unterstützen die Regeneration des Körpers. Im Sinne alter Traditionen bieten einige Vitalpina Hotels ein Südtiroler Heubad an, das die Durchblutung anregt und eine belebende Wirkung besitzt. Pflege- und Beautyprodukte in den Vitalpina Hotels werden auf der Basis von Bergkräutern wie Schafgarbe, Wiesenthymian und Brennnessel hergestellt. Alle Unterkunftsbetriebe der Hotelgruppe verfügen über mindestens eine finnische Sauna + Dampfbad und beschäftigen einen ausgebildeten Masseur/in. Darüber hinaus haben die Gäste Anspruch auf einen kostenlosen Zugang zum Indoor- oder Outdoorschwimmbad oder zum Badeteich.


Hier finden Sie die Vitalpina Hotels in Südtirol:

 

Zum Seitenanfang ...

 

Familienspecial: 02.12. - 09.12.2017, zur Adventsszeit nach Südtirol

Angebot der Woche

Aktive Familien & Nikolauswoche in Kurzras am Schnalstaler Gletscher

Familienurlaub im   Top-Appartement, mit Nikolausbescherung, Kinderprogramm und zahlreichen Attraktionen für Groß und Klein...