Entdecken Sie die Vorzüge der vielseitig ausgerichteten Themenhotels in Südtirol

Themenhotels

In den Ferienregionen Südtirols finden Sie passende Reiseziele für alle Wünsche und Erwartungen an einen erfüllten Urlaub.

Die Themenhotels in Südtirol sind auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingestellt, sie bieten individuelle Freizeitangebote und speziell zusammengestellte Reisepakete an. Hier bleiben keine Wünsche offen!

Ob Aktivurlauber oder einfach nur zum Genießen und Relaxen, für Gruppen, Familien oder romantisch zu zweit. Urlaubsthemen und Reisetipps zu den verschiedensten Interessen!

Infos zu den verschiedenen Themenhotels und den zu erwartenend Leistungen:

Die besten und beliebtesten Reiseziele in Südtirol, zu jeder Jahreszeit

Reisezeiten

Mithilfe von anonymisierten Angaben wie Urlaubsziel, An- und Abreisewünschen, aus unserem kostenlosen Anfrageservice, können Sie in Echtzeit, die zur Zeit beliebtesten Reisezeiten und die beliebtesten Reiseziele unserer Südtirolurlauber erforschen.

Nehmen Sie sich die Zeit und stöbern einfach einmal durch die folgenden Seiten, vielleicht ist ja die ein- oder andere Inspiration für Ihre nächste Urlaubsreise nach Südtirol dabei.

Im Folgenden können Sie sehen welche als beliebtesten Ferienregionen auserkoren wurden und wo die beliebtesten Urlaubsorte in Südtirol, zu Ihrer bevorzugten Reisesaison liegen.

Übersicht der beliebtesten Reiseziele zu allen Jahreszeiten:

Hotels und andere Unterkünfte in unserem Südtirol Gastgeberverzeichnis:

Hotelverzeichnis

In unserem Unterkunftsverzeichnis finden Sie Hotels aller Kategorien, vom schlichten aber gemütlichen 2 - 3 Sterne Hotel, bis zum 4 - 5 Sterne Wellnessresort, barrierefreie Unterkünfte oder ein Boutique- und Designhotel mit allem nur erdenklichen Komfort und Gourmetküche.

Lernen Sie Ihre Gastgeber in persönlicher Atmosphäre kennen, z.B. in einer Ferienwohnung, oder einer der meist familiär geführten Pensionen oder versuchen Sie es einmal mit einem Urlaub auf dem Bauernhof.

Sie wollten schon immer wissen wofür eigentlich die Sterne, Sonnen und Blumen stehen? Hier finden Sie die Erklärung zu den Klassifizierungen der verschiedenen Unterkunftstypen.

Hier finden Sie Ihre Gastgeber vom Tal bis hinauf in die Hochalmen der Dolomiten.

Alle Unterkünfte in unserem Unterkunftsverzeichnis:

Zum Auswahl schließen hier klicken oder ESC-Taste drücken

Skigebiete in Südtirol

Mit exzellent präparierten Pisten, erstklassiger Infrastruktur und Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Ostern üben die Südtiroler Skigebiete in der kalten Jahreszeit eine ungeheure Anziehungskraft auf Wintersportler aus ganz Europa aus.

Wegweiser auf dem Speikboden

Wir haben die bedeutendsten Skigebiete Südtirols unter die Lupe genommen und Details zu den Skipisten, zur Familienfreundlichkeit und zum Spaß- und Genussfaktor zusammengetragen. Sie erfahren Einzelheiten zum Anfang und Ende der aktuellen Wintersportsaison* und erhalten darüber hinaus Informationen zu Langlaufloipen, Rodelbahnen und Snowparks in den Südtiroler Wintersportgebieten.

Skigebiete im Eisacktal

Skigebiete im EisacktalDas Eisacktal mit seinen Seitentälern ist in der kalten Jahreszeit ein zentraler Anlaufpunkt für wintersportbegeisterte Familien mit Kindern. Mit den Skigebieten Gitschberg-Jochtal und Brixen-Plose liegen zwei schneesichere Wintersportareale in unmittelbarer Umgebung der Bischofsstadt Brixen. Die Skigebiete Sterzing/Eisacktal erstrecken sich unmittelbar hinter dem Brennerpass und locken mit ihren überwiegend leichten Abfahrten vor allem Familien mit Kindern an. Unweit von diesen Wintersportarealen liegt umgeben von gewaltigen Dreitausendern das Skigebiet Ratschings-Jaufen im malerischen Ridnauntal.

Skigebiete im Tauferer Ahrntal

Skigebiete im Tauferer AhrntalDie Lage im Norden Südtirols hinter dem Alpenhauptkamm macht das Tauferer Ahrntal zu einer schneesicheren Regionen in Südtirol. Vier Skigebiete mit variantenreichen Abfahrten liegen in einer Höhe zwischen 950 und 2.500 Metern und erfüllen sämtliche Ansprüche an einen abwechslungsreichen Winterurlaub. Ein Wintersportareal der Superlative ist das Skigebiet Kronplatz oberhalb von Bruneck. Sechs Talabfahrten und 116 Pistenkilometer lassen bei alpinen Skifahrern keine Wünsche offen. Zum Genussskifahren auf sonnigen Pisten laden die Skigebiete Klausberg und Speikboden ein und Anfänger sammeln im kleinen Übungsskigebiet Rein in Tauferns erste Erfahrungen auf sanft abfallenden Berghängen.

Skigebiete im Meraner Land

Skigebiete im Meraner LandIm sonnenverwöhnten Meraner Land befinden sich mit den Skigebieten Meran 2000 und Vigiljoch zwei Wintersportareale in den Gebirgsregionen. Ruhig und beschaulich geht es auf den fünf blau gekennzeichneten Pistenkilometern im Skigebiet Vigiljoch zu. Den Aufstieg übernimmt eine nostalgische Schwebebahn, deren Talstation sich im Örtchen Lana befindet. In den alpinen Hochlagen der Texelgruppe erstreckt sich das Skigebiet Meran 2000 mit seinen 40 Pistenkilometern und im Ultental lädt das kleine Skigebiet Schwemmalm zum unterhaltsamen Abfahrtsspaß ein.

Skigebiete in den Dolomiten

Skigebiete in den DolomitenIn den Dolomiten liegen die bekanntesten und spektakulärsten Skigebiete Südtirols. Allein 12 Wintersportareale in Südtirol sowie in den Provinzen Belluno und Trentino haben sich zum weltweit größten Skiverbund Dolomiti Superski zusammengeschlossen. Insgesamt 1.200 Pistenkilometer in einer Höhe zwischen 1.500 und 3.200 Metern können mit nur einem Skipass befahren werden. Das größte Wintersportareal Südtirols ist das Weltcup-Skigebiet Gröden mit 175 Abfahrtskilometern in allen Schwierigkeitsgraden. Darüber hinaus gehören die Skigebiete Seiser Alm, Obereggen, Alta Badia und Sextner Dolomiten zum Skiverbund Dolomiti Superski.

Skigebiete in der Ortlergruppe

Skigebiete in der OrtlergruppeDer Ortler ist mit einer Höhe von 3.905 Metern der höchste Gipfel in Südtirol und rund um das Bergmassiv haben sich 16 Skigebiete zum Verbund der Ortler Skiarena zusammengeschlossen. Neben den kleinen, sonnigen Skigebieten Watles und Pfelders gehören auch die Wintersportgebiete in der Umgebung der Südtiroler Landeshauptstadt Bozen zum Verbund. Am Ende des Sarntales liegt das familienfreundliche Skigebiet Reinswald mit seinen 14 Pistenkilometern. Auf einem sonnenüberfluteten Hochplateau über Bozen erstreckt sich das Skigebiet Rittner Horn bis auf eine Höhe von 2.260 Metern. Die 15 Pistenkilometer laden zum genussvollen Carven oberhalb der Baumgrenze ein. Das höchstgelegene Skigebiet der Ortler Skiarena befindet sich auf dem Schnalstal-Gletscher und erstreckt sich bis in eine Höhe von 3.212 Metern.

 

* Saisonzeiten (Saisonanfang u. Saisonende) finden Sie im jeweilgen Skigebiet

 

LastMinute Familienspecial Seiser Alm: 1 Kind unter 10 Jahren kostenlos

Angebot der Woche

 Bergurlaub in den Dolomiten, Wellness & Abenteuer in Kastelruth

4-7 Tage Familienurlaub - 1 Kind urlaubt gratis! 5-Gang Gourmet-Vital Halbpension, Seiser Alm Live Card, Familienwanderung uvm. ab 388,00 €