Entdecken Sie die Vorzüge der vielseitig ausgerichteten Themenhotels in Südtirol

Themenhotels

In den Ferienregionen Südtirols finden Sie passende Reiseziele für alle Wünsche und Erwartungen an einen erfüllten Urlaub.

Die Themenhotels in Südtirol sind auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingestellt, sie bieten individuelle Freizeitangebote und speziell zusammengestellte Reisepakete an. Hier bleiben keine Wünsche offen!

Ob Aktivurlauber oder einfach nur zum Genießen und Relaxen, für Gruppen, Familien oder romantisch zu zweit. Urlaubsthemen und Reisetipps zu den verschiedensten Interessen!

Infos zu den verschiedenen Themenhotels und den zu erwartenend Leistungen:

Die besten und beliebtesten Reiseziele in Südtirol, zu jeder Jahreszeit

Reisezeiten

Mithilfe von anonymisierten Angaben wie Urlaubsziel, An- und Abreisewünschen, aus unserem kostenlosen Anfrageservice, können Sie in Echtzeit, die zur Zeit beliebtesten Reisezeiten und die beliebtesten Reiseziele unserer Südtirolurlauber erforschen.

Nehmen Sie sich die Zeit und stöbern einfach einmal durch die folgenden Seiten, vielleicht ist ja die ein- oder andere Inspiration für Ihre nächste Urlaubsreise nach Südtirol dabei.

Im Folgenden können Sie sehen welche als beliebtesten Ferienregionen auserkoren wurden und wo die beliebtesten Urlaubsorte in Südtirol, zu Ihrer bevorzugten Reisesaison liegen.

Übersicht der beliebtesten Reiseziele zu allen Jahreszeiten:

Hotels und andere Unterkünfte in unserem Südtirol Gastgeberverzeichnis:

Hotelverzeichnis

In unserem Unterkunftsverzeichnis finden Sie Hotels aller Kategorien, vom schlichten aber gemütlichen 2 - 3 Sterne Hotel, bis zum 4 - 5 Sterne Wellnessresort, barrierefreie Unterkünfte oder ein Boutique- und Designhotel mit allem nur erdenklichen Komfort und Gourmetküche.

Lernen Sie Ihre Gastgeber in persönlicher Atmosphäre kennen, z.B. in einer Ferienwohnung, oder einer der meist familiär geführten Pensionen oder versuchen Sie es einmal mit einem Urlaub auf dem Bauernhof.

Sie wollten schon immer wissen wofür eigentlich die Sterne, Sonnen und Blumen stehen? Hier finden Sie die Erklärung zu den Klassifizierungen der verschiedenen Unterkunftstypen.

Hier finden Sie Ihre Gastgeber vom Tal bis hinauf in die Hochalmen der Dolomiten.

Alle Unterkünfte in unserem Unterkunftsverzeichnis:

Zum Auswahl schließen hier klicken oder ESC-Taste drücken

Skigebiet Meran 2000

Mildes Klima, perfekt präparierte Pisten und sonnige Carvinghänge erwarten die Winterurlauber im Skigebiet Meran 2000 oberhalb der berühmten Kurstadt und im Skigebiet Schwemmalm in Kuppelwies.

Das kinderfreundliche Familienskigebiet Meran 2000 liegt unterhalb des Ifinger und gehört zur Ortler Skiarena. Mit der Bergbahn, deren Talstation sich in der Kurstadt Meran befindet, ist das sonnenüberflutete Hochplateau innerhalb weniger Minuten zu erreichen. Die 40 Pistenkilometer unterteilen sich in 12 Kilometer blaue, 25 Kilometer rote und drei Kilometer schwarze Abfahrten. Mit sonnigen Hängen und 25 hervorragend präparierten Pistenkilometer empfängt das Skigebiet Schwemmalm die Wintersportler.

Saisonstart: Anfang Dezember - Saisonende: Anfang April

(Meran 2000 08.12.2017 - 02.04.2018; Schwemmalm 16.12.2017 - 08.04.2018)

Kurze Zusammenfassung:

Schneesicherheit
4 von 5 Punkten  
Genußfaktor
4 von 5 Punkten  
Familienfreundlich
4 von 5 Punkten  
Erforderliche Fitness
2 von 5 Punkten  
Fahrerische Fähigkeiten
2 von 5 Punkten  
Snowboarder Eignung
1 von 5 Punkten  
Apre Ski
2 von 5 Punkten  
Abfahrten*):
30% Blaue Pisten
 
62% Rote Pisten
 
8% Schwarze Pisten
 

Ski Alpin:

Skigebiet Meran 2000: Die Ifinger Seilbahn und die Kabinenbahn ab Falzleben übernehmen den zügigen und sicheren Transport in das Skigebiet Meran, das sich in einer Höhe zwischen 1.670 und 2.350 Metern in der Texelgruppe erstreckt. Einsteiger finden auf den sanft abfallenden Hängen am Kesselberg ideale Wintersportbedingungen, während die anspruchsvollen Pisten in der Region des Mittager liegen. Die Buckelpiste im oberen Bereich stellt auch an Könner hohe Ansprüche. Die Talabfahrt von Piffing nach Falzleben ist hingegen auch von ungeübten Skifahrern leicht zu bewältigen. Lange Wartezeiten an den Liften sind im Skigebiet Meran 2000 selbst in der Hochsaison dank moderner Aufstiegsanlagen weitestgehend unbekannt. Die Lifte nehmen Anfang Dezember den Betrieb auf und laufen bis Mitte/Ende März im Dauerbetrieb. In der Wintersaison ist immer freitags Nachtskifahren auf einer beleuchteten Piste möglich.

Skigebiet Schwemmalm: Das Skigebiet Schwemmalm im Ultental gilt unter Kennern als Geheimtipp für unbeschwerten Freizeitspaß im weißen Pulverschnee. Mitte Dezember nehmen die Bergbahnen und Lifte den Betrieb auf und transportieren die Skifahrer bis auf eine Höhe von 2.625 Metern. Mit einer Länge von fünf Kilometern ist die Asmolpiste die längste Abfahrt im Skigebiet. Sie überwindet einen Höhenunterschied von 1.100 Metern und besitzt einen mittleren Schwierigkeitsgrad.  

Snowboard:

Der Funpark an der Schwemmalm und der neu eingerichtete Snowpark Light bieten Snowboardfreaks und Freestyle-Akrobaten exzellente Bedingungen für abwechslungsreiche Stunden im weißen Pulverschnee. Der Snowpark Light ist die neueste Errungenschaft des Skigebietes Meran 2000. Das Areal liegt an der Wallpachpiste in der Nähe der Talstation Wallpachlift. Anfänger und Fortgeschrittene können auf zahlreichen Jump-Elementen, Boxen und einer Easy Industry Pipe Sprünge trainieren und Tricks ausführen. Der Snowpark wird täglich von Profis gepflegt und präpariert und erfüllt mit seinem ansprechenden Ambiente selbst gehobene Ansprüche. Eine Attraktion im Skigebiet Schwemmalm ist das riesige BAGJUMP-Luftkissen, mit dessen Hilfe wagemutige Snowboarder und Freestyler spektakuläre Jumps vollführen können.

Langlaufen/Rodeln:

Abseits der Skipisten bieten doppelt gespurte Loipen im Skigebiet Meran 2000 erstklassige Voraussetzungen für erlebnisreiche Langlaufausflüge. Für Einsteiger und Kinder ist die Rundloipe in Falzleben hervorragend geeignet. Der drei Kilometer lange Rundkurs nimmt an unterhalb der Talstation der Umlaufbahn Falzleben/Hafling seinen Anfang und liegt auf einer Höhe von 1.640 Metern. Die Strecke führt durch tief verschneite Winterwälder und besitzt klassische und Skatingabschnitte. Im Ultental führt eine 14 Kilometer lange Loipe am Zoggler Stausee entlang von St. Walburg bis nach St. Getraud. Zu den beliebtesten Rodelbahnen im Skigebiet Meran 2000 gehört die drei Kilometer lange Strecke von Piffing nach Falzleben. Immer freitags wird die Rodelbahn nach Einbruch der Dunkelheit mit Flutlicht beleuchtet.

Familien:

Das kinder- und familienfreundliche Skigebiet Meran 2000 verfügt über zahlreiche leichte und mittelschwere Pisten, die erstklassige Wintersporbedingungen auch für ungeübte Skifahrer bieten. Der perfekte Einstieg in das Wintersportvergnügen gelingt mit einem Skikurs in „Luckis Kinderland". In dem Areal befinden sich ein flacher Übungshang, mehrere Zauberteppiche und eine Rodelbahn. Für eine stundenweise Kinderbetreuung ist ebenfalls gesorgt. Während sich die Eltern auf den anspruchsvollen Skipisten tummeln, kümmern sich ausgebildete Betreuer um die Kleinen. In „Luckis Kinderland" werden Einzel- und Gruppenkurse im Ski- und Snowboardfahren angeboten. Jede Menge Spaß und Action verspricht darüber hinaus eine Fahrt mit der Bergachterbahn „Alpin Bob". Die längste Schienenrodelbahn Italiens ist ganzjährig geöffnet und Besucher rasen auf einer Strecke von 1,1 Kilometern mit hoher Geschwindigkeit ins Tal. Im Skigebiet Schwemmalm sorgt der Skikindergarten „Bärenhöhle" für Spaß und Unterhaltung bei den jüngsten Winterurlaubern. Kinder im Alter zwischen 3 und 8 Jahren werden tagsüber auf Wunsch von ausgebildetem Fachpersonal betreut.

Orte in der Umgebung:
Ferienregion Meraner Land

Das Skigebiet Meran 2000 befindet sich im Bezirk Burggrafenamt

Ansprechpartner:
Meran 2000 Bergbahnen AG
Naiftalstraße 37
I - 39012 Meran
Südtirol / Italien
Telefon +39 0473 234 821
Telefax +39 0473 234 911
info@meran2000.com
www.meran2000.com

*) Blaue Pisten: leicht, Rote Pisten: mittel, Schwarze Pisten: schwer
Schwierigkeitsgrade von Skipisten in den Alpen bei Wikipedia.

Familienspecial: 02.12. - 09.12.2017, zur Adventsszeit nach Südtirol

Angebot der Woche

Aktive Familien & Nikolauswoche in Kurzras am Schnalstaler Gletscher

Familienurlaub im   Top-Appartement, mit Nikolausbescherung, Kinderprogramm und zahlreichen Attraktionen für Groß und Klein...