Entdecken Sie die Vorzüge der vielseitig ausgerichteten Themenhotels in Südtirol

Themenhotels

In den Ferienregionen Südtirols finden Sie passende Reiseziele für alle Wünsche und Erwartungen an einen erfüllten Urlaub.

Die Themenhotels in Südtirol sind auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingestellt, sie bieten individuelle Freizeitangebote und speziell zusammengestellte Reisepakete an. Hier bleiben keine Wünsche offen!

Ob Aktivurlauber oder einfach nur zum Genießen und Relaxen, für Gruppen, Familien oder romantisch zu zweit. Urlaubsthemen und Reisetipps zu den verschiedensten Interessen!

Infos zu den verschiedenen Themenhotels und den zu erwartenend Leistungen:

Die besten und beliebtesten Reiseziele in Südtirol, zu jeder Jahreszeit

Reisezeiten

Mithilfe von anonymisierten Angaben wie Urlaubsziel, An- und Abreisewünschen, aus unserem kostenlosen Anfrageservice, können Sie in Echtzeit, die zur Zeit beliebtesten Reisezeiten und die beliebtesten Reiseziele unserer Südtirolurlauber erforschen.

Nehmen Sie sich die Zeit und stöbern einfach einmal durch die folgenden Seiten, vielleicht ist ja die ein- oder andere Inspiration für Ihre nächste Urlaubsreise nach Südtirol dabei.

Im Folgenden können Sie sehen welche als beliebtesten Ferienregionen auserkoren wurden und wo die beliebtesten Urlaubsorte in Südtirol, zu Ihrer bevorzugten Reisesaison liegen.

Übersicht der beliebtesten Reiseziele zu allen Jahreszeiten:

Hotels und andere Unterkünfte in unserem Südtirol Gastgeberverzeichnis:

Hotelverzeichnis

In unserem Unterkunftsverzeichnis finden Sie Hotels aller Kategorien, vom schlichten aber gemütlichen 2 - 3 Sterne Hotel, bis zum 4 - 5 Sterne Wellnessresort, barrierefreie Unterkünfte oder ein Boutique- und Designhotel mit allem nur erdenklichen Komfort und Gourmetküche.

Lernen Sie Ihre Gastgeber in persönlicher Atmosphäre kennen, z.B. in einer Ferienwohnung, oder einer der meist familiär geführten Pensionen oder versuchen Sie es einmal mit einem Urlaub auf dem Bauernhof.

Sie wollten schon immer wissen wofür eigentlich die Sterne, Sonnen und Blumen stehen? Hier finden Sie die Erklärung zu den Klassifizierungen der verschiedenen Unterkunftstypen.

Hier finden Sie Ihre Gastgeber vom Tal bis hinauf in die Hochalmen der Dolomiten.

Alle Unterkünfte in unserem Unterkunftsverzeichnis:

Zum Auswahl schließen hier klicken oder ESC-Taste drücken

Südtirol Urlaub:

„Bezirk Burggrafenamt“

Bezirk Burggrafenamt im Sommer

Morgenstimmung im Bezirk Burggrafenamt, Sessellift von Dorf Tirol runter nach Meran

Sommerurlaub im Bezirk Burggrafenamt

Kaum eine andere Bezirksgemeinschaft Südtirols ist kontrastreicher als das Burggrafenamt.

Meraner Talkessel während des Sonnenaufgang über der TexelgruppeZwischen der mediterranen Vegetation in der Kurstadt Meran, den sonnenverwöhnten Weinbergen des Etschtales und den vergletscherten Berggipfeln der Ortlergruppe liegen nur wenige Kilometer. Das Burggrafenamt ist eine uralte Kulturlandschaft und gilt als Geburtsort des historischen Tirols. Schloss Tirol liegt hoch über der Stadt Meran und war bis zum Ende des 15. Jahrhunderts Stammsitz der Grafen von Tirol. Von hier aus lenkten die Landesfürsten seit dem 12. Jahrhundert die Geschicke einer ganzen Alpenregion. Diesem Umstand verdankt das Burggrafenamt seine Bezeichnung, die sich bis in die Gegenwart erhalten hat.

Meran am Anfang der Fussgängerzone und Shoppingmeile im Stadtzentrum, nahe der Kurpromenade und PasserpromendadeMerans Stadtpfarrkirche St.Nikolaus aus dem 13ten JahrundertMeran, kulturelles Zentrum im Bezirkt Burggrafenamt, zu sehen das Mobile vor der Postbruecke die von der Therme zur Fussgaengerzone führt

Das Burggrafenamt erstreckt sich über weite Teile des Etschtales und schließt mächtige Felsgipfel in der Texelgruppe und im Ortlermassiv ein.

Bezirk Burggrafenamt, St. Leonhard in Passeier im SommerAn der Etsch ziehen sich Obstgärten und Weinberge entlang und historische Burgruinen, prächtige Schlösser und mittelalterliche Ansitze erheben sich auf steilen Felsvorsprüngen. Urlauber haben die Wahl zwischen zahlreichen Wander- und Radwegen, die den sogenannten Waalen folgen und durch schattige Kastanienhaine führen. Noch heute plätschern in den mittelalterlichen Bewässerungsgräben kleine Bachläufe, die die Obstgärten an den Hängen mit Frischwasser versorgen. Höhenluft schnuppern Aktivurlauber auf dem Meraner Höhenweg, der im Naturpark Texelgruppe verläuft und das Bergmassiv nahezu komplett umrundet. Grandiose Aussichten auf das Passeiertal und das Etschtal sind die Belohnung nach einer kräftezehrenden Wanderung.

Talblick auf Meran, morgens von Dorf Tirol aus gesehen Meran im Spätsommer, Blumenschmuck auf der Brücke mit Aussicht auf Kurhaus und BergeBlumen Nahaufname in den botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Kleine Weindörfer wie Tisens, Tscherms und Prissian liegen an den sonnenüberfluteten Hängen des Etschtales. In den höheren Lagen der Texelgruppe ducken sich die Südtiroler Bergdörfer Hafling, Ulten und St. Leonhard in Passeier an die Flanken der Berge.

Hafling im Sommer, Heimat der bekannten Haflinger PferdeKulturelles Zentrum des Burggrafenamtes ist die Kurstadt Meran mit ihrem mediterranen Ambiente. Ganzjährig mildes Klima lässt in der Stadt Olivenbäume, Palmen und Oleanderbüsche gedeihen. Die Passerpromenade, die Therme Meran und die botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff gehören zu den Wahrzeichen der Stadt. Mit dem Golfclub Lana, dem Golfclub Passeier-Meran und dem Dolomiti Golfplatz Sarnonico liegen gepflegte Golfanlagen im Etschtal, die zu einem Abschlag vor eindrucksvoller Bergkulisse einladen.

 

Bezirk Burggrafenamt im Winter
Bezirk Burggrafenamt
Dieses Platzhalterbild zeigt nicht Bezirk Burggrafenamt

Winterurlaub im Bezirk Burggrafenamt

Sonnige Weinberge, schattige Kastanienhaine und vergletscherte Berggipfel - das Burggrafenamt in Südtirol bezieht seinen Reiz aus den faszinierenden Kontrasten zwischen Hochgebirge und grünen Ebenen im Etschtal. In den Wintermonaten können die Feriengäste in Meran einen Cappuccino unter Palmen und Zitronenbäumen genießen, während über der Kurstadt das Leben auf den Skipisten, Rodelbahnen und Langlaufloipen tobt. Das Burggrafenamt wird im Norden vom Ortlermassiv und der Texelgruppe begrenzt, deren Gipfel eine Höhe von mehr als 3.000 Metern besitzen. Die Felsmassive halten kalte Luftströmungen aus nördlichen Breitengraden fern und sorgen für ein ganzjährig mildes Klima.

Während sich in den Wintermonaten in den tiefen Lagen des Etschtales nur selten eine geschlossene Schneedecke ausbildet, präsentieren sich die Hochlagen des Gebirges tief verschneit. Fünf Skigebiete sorgen im Burggrafenamt für abwechslungsreiche Stunden im weißen Pulverschnee. Im Zentrum der winterlichen Aktivitäten steht das Skigebiet Meran 2000 hoch über der Kurstadt. 40 Pistenkilometer werden täglich präpariert und zahlreiche Schneekanonen sorgen bei Schneemangel für einen geschlossenen weißen Untergrund. Idyllisch gelegen sind die kleinen Skigebiete in Pfelders und am Vigiljoch. Mit 25 sonnigen Pistenkilometern ist das Skigebiet Schwemmalm besonders bei Familien mit Kindern beliebt. Die Abfahrten besitzen überwiegend einen leichten bis mittelschweren Schwierigkeitsgrad.

Langlaufenthusiasten und Rodelfans kommen in verschiedenen Regionen des Burggrafenamtes auf ihre Kosten. Bei ausreichender Schneemenge werden im Ultental 25 Loipenkilometer gespurt, die durch verschneite Wälder und an idyllischen Bergseen vorbeiführen. Eine schneesichere Höhenloipe mit einer Gesamtlänge von fünf Kilometern befindet sich im Gletscherskigebiet Schnalstaler Gletscher und ein Rundkurs liegt im Skigebiet Meran 2000. Rodelfans finden die längste Rodelbahn des Südtiroler Burggrafenamtes am Schnalstaler Gletscher. Sie führt von der Bergstation Lazaun auf einer Länge von 3,5 Kilometern hinab bis nach Kurzras. Oberhalb von Meran nimmt darüber hinaus eine drei Kilometer lange Naturrodelbahn ihren Anfang, die nach Einbruch der Dunkelheit mit Flutlicht beleuchtet wird.

Unterkünfte in der Ferienregion Bezirk Burggrafenamt

Sie suchen ein Hotel, eine Pension, Ferienwohnung oder andere Unterkunft für Ihren Urlaub in Südtirol, Bezirk Burggrafenamt:

Komfortsuche

 
 
Reisetipps für Bezirk Burggrafenamt
Burggrafenamt, Meraner Land
Die Kurstadt Meran ist das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Region. Eingerahmt wird die als „Perle Südtirols“ bezeichnete Stadt von der Texelgruppe und dem Ortlermassiv.
Vorweihnachtszeit in Schenna
Angebot November-Dezember: Adventsurlaub in Schenna bei Meran. Eine Woche Genießerurlaub in der herrlichen Natur des Burggrafenamt. Ein Angebot vom 3 Sterne Hotel Garni Gartenheim in Schenna bei Meran. Zeitraum für das Angebote 04.11.2017 - 17.12.2017
Schloss Thurnstein
...Region - Meraner Land
Skigebiet Vigiljoch
Idyllisch, nostalgisch und authentisch präsentiert sich das kleine Skigebiet Vigiljoch im Meraner Land.
Winterende in Schenna
Angebot Februar - März: Winterkehraus in Schenna bei Meran. Sie wohnen im komfortablen Appartement. Genießerurlaub für zwei oder die ganze Familie, in der herrlichen Natur des Burggrafenamt. Ein Angebot vom 3 Sterne Hotel Garni Gartenheim in Schenna bei Meran. Zeitraum für das Angebote 17.02.2018 - 24.03.2018
Faschingszeit in Schenna
Angebot Februar: Fasching in Schenna bei Meran. Sie wohnen im komfortablen Appartement. Genießerurlaub für zwei oder die ganze Familie, in der herrlichen Natur des Burggrafenamt. Ein Angebot vom 3 Sterne Hotel Garni Gartenheim in Schenna bei Meran. Zeitraum für das Angebote 03.02.2018 - 17.02.2018
Winterurlaub in Schenna
Angebot Januar-Februar: Winterurlaub in Schenna bei Meran. Sie wohnen im komfortablen Appartement. Genießerurlaub für zwei oder die ganze Familie, in der herrlichen Natur des Burggrafenamt. Ein Angebot vom 3 Sterne Hotel Garni Gartenheim in Schenna bei Meran. Zeitraum für das Angebote 07.01.2018 - 03.02.2018
Weihnachtszeit in Schenna
Angebot Dezember: Weihnachtsurlaub in Schenna bei Meran. Eine Woche Genießerurlaub für die ganze Familie, in der herrlichen Natur des Burggrafenamt. Ein Angebot vom 3 Sterne Hotel Garni Gartenheim in Schenna bei Meran. Zeitraum für das Angebote 17.12.2017 - 26.12.2017
Herbstwoche in Schenna
Angebot Oktober-November: Törggelewoche in Schenna bei Meran. Eine Woche Genießerurlaub in der herrlichen Natur des Burggrafenamt. Ein Angebot vom 3 Sterne Hotel Garni Gartenheim in Schenna bei Meran. Zeitraum für das Angebote 14.10.2017 - 05.11.2017
Touristinfo & Landkarte

Landkarte von Bezirk Burggrafenamt

Die dunkler eingefärbten Flächen zeigen die, im Gebiet von Bezirk Burggrafenamt, befindlichen Geimeinden. Fahren Sie mit Ihrer Maus über die markierten Flächen und klicken, für eine detailierte Beschreibung, auf den gewünschten Urlaubsort.

 

So geht's: Mit dem Suedtirol.de Anfrageservice können Sie, sicher, schnell und bequem die passende Unterkunft finden!

Zum Anfrageservice
Hotelsuche- und Urlaubsplanung leicht gemacht
  • Mehrere Hotelangebote mit nur einer einzigen Anfrage!
  • Stellen Sie Ihre Wünsche individuell zusammen!
  • Schnelle Angebotsübermittlung durch die angefragten Betriebe
  • Alle Anfragen werden sicher per „SSL Verschlüsselung“ übertragen

Zum Anfrageservice

 

LastMinute Angebot: 09.09. - 28.10.2017 - Herbsttage im Vischgau

Angebot der Woche

Wandern & Genießen in St. Valentin zwischen Reschen- und Haidersee!

Kennenlernangebot für Wander- und Bikefans. Komfortable Ferienwohnungen nahe dem Ortlergebiet, 2 Personen 60,00 €/Tag