Entdecken Sie die Vorzüge der vielseitig ausgerichteten Themenhotels in Südtirol

Themenhotels

In den Ferienregionen Südtirols finden Sie passende Reiseziele für alle Wünsche und Erwartungen an einen erfüllten Urlaub.

Die Themenhotels in Südtirol sind auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingestellt, sie bieten individuelle Freizeitangebote und speziell zusammengestellte Reisepakete an. Hier bleiben keine Wünsche offen!

Ob Aktivurlauber oder einfach nur zum Genießen und Relaxen, für Gruppen, Familien oder romantisch zu zweit. Urlaubsthemen und Reisetipps zu den verschiedensten Interessen!

Infos zu den verschiedenen Themenhotels und den zu erwartenend Leistungen:

Die besten und beliebtesten Reiseziele in Südtirol, zu jeder Jahreszeit

Reisezeiten

Mithilfe von anonymisierten Angaben wie Urlaubsziel, An- und Abreisewünschen, aus unserem kostenlosen Anfrageservice, können Sie in Echtzeit, die zur Zeit beliebtesten Reisezeiten und die beliebtesten Reiseziele unserer Südtirolurlauber erforschen.

Nehmen Sie sich die Zeit und stöbern einfach einmal durch die folgenden Seiten, vielleicht ist ja die ein- oder andere Inspiration für Ihre nächste Urlaubsreise nach Südtirol dabei.

Im Folgenden können Sie sehen welche als beliebtesten Ferienregionen auserkoren wurden und wo die beliebtesten Urlaubsorte in Südtirol, zu Ihrer bevorzugten Reisesaison liegen.

Übersicht der beliebtesten Reiseziele zu allen Jahreszeiten:

Hotels und andere Unterkünfte in unserem Südtirol Gastgeberverzeichnis:

Hotelverzeichnis

In unserem Unterkunftsverzeichnis finden Sie Hotels aller Kategorien, vom schlichten aber gemütlichen 2 - 3 Sterne Hotel, bis zum 4 - 5 Sterne Wellnessresort, barrierefreie Unterkünfte oder ein Boutique- und Designhotel mit allem nur erdenklichen Komfort und Gourmetküche.

Lernen Sie Ihre Gastgeber in persönlicher Atmosphäre kennen, z.B. in einer Ferienwohnung, oder einer der meist familiär geführten Pensionen oder versuchen Sie es einmal mit einem Urlaub auf dem Bauernhof.

Sie wollten schon immer wissen wofür eigentlich die Sterne, Sonnen und Blumen stehen? Hier finden Sie die Erklärung zu den Klassifizierungen der verschiedenen Unterkunftstypen.

Hier finden Sie Ihre Gastgeber vom Tal bis hinauf in die Hochalmen der Dolomiten.

Alle Unterkünfte in unserem Unterkunftsverzeichnis:

Zum Auswahl schließen hier klicken oder ESC-Taste drücken

Südtirol Urlaub:

„Bezirk Vinschgau“

Bezirk Vinschgau im Sommer

Der versunkene Kirchturm von Graun im Reschensee

Sommerurlaub im Bezirk Vinschgau

Der Vinschgau ist ein Bezirk im äußersten Westen Südtirols, der sich vom Meraner Land bis an die Schweizer Grenze erstreckt.

Mountainbiker im Fahrrad El Dorado Vinschgau, nahe des ReschenseeMehrere Gebirgsmassive rahmen die uralte Kulturlandschaft ein. Die gewaltigen Gipfel der Ötztaler Alpen begrenzen den Vinschgau im Norden. Die mächtigen Dreitausender halten kalte und feuchte Luftmassen aus nördlichen Breiten von der Region fern und sorgen auf diese Weise für ein mildes Klima, das von warmen Strömungen aus dem Mittelmeerraum dominiert wird. Im Osten schließt sich die Texelgruppe an, während sich im Süden die Ortlergruppe mit dem höchsten Berg Südtirols erhebt. Der Ortler besitzt eine Höhe von 3.905 Metern und seine Besteigung ist für zahlreiche Aktivurlauber die Königsdisziplin während eines Aufenthaltes im Vinschgau.

 Dorfkirche und Nationalparkhaus Naturafoi vor dem OrtlermassivDie kulturelle und landschaftliche Vielfalt des Vinschgaus begeistert Naturliebhaber, Geschichtsinteressierte und Sportler gleichermaßen. Smaragdgrün schimmernde Gletscherseen liegen eingebettet in grüne Almwiesen und an den Südhängen der Ötztaler Alpen gedeihen Kastanien, Marillen und Wein. Mit den Naturparks Texelgruppe und Stilfser Joch liegen naturbelassene Hochgebirgslandschaften im Vinschgau. Wanderwege und Mountainbike-Trails ziehen sich bis in die Gipfellagen der Bergketten und im Talgrund hin. Allein das Wanderwegenetz entlang der sogenannten Waale umfasst rund 600 Kilometer. Dabei handelt es sich um Wanderwege, die einem uralten Bewässerungssystem folgen, das bereits im frühen Mittelalter angelegt wurde und noch heute intakt ist.

Blick auf Tschars, auf rund 625 m über dem MeeresspiegelAls uralte Kulturlandschaft hat der Vinschgau zahlreiche reizvolle Ausflugsziele zu bieten. Mit der Churburg erhebt sich die gewaltigste mittelalterliche Befestigungsanlage Südtirols in der Region. Schloss Juval wurde vom Südtiroler Extrembergsteiger Reinhold Messner vor den Verfall bewahrt, aufwendig saniert und beherbergt heute das Messner Mountain Museum. Reizvolle Ortschaften wie Schlanders, Martell, Schluderns und Kastelbell-Tschars ziehen sich am Fuß der Berge entlang. Im Norden grenzt der Vinschgau an Österreich und ist mit dem Nachbarland über den Reschenpass verbunden. Unterhalb der Passhöhe liegt der Reschen-Stausee, der zur Mitte des letzten Jahrhunderts aufgestaut wurde. Dabei versank das alte Dörfchen Graun in den steigenden Fluten und heute ragt nur noch die Kirchturmspitze aus dem See.

 

Bezirk Vinschgau im Winter
Bezirk Vinschgau
Dieses Platzhalterbild zeigt nicht Bezirk Vinschgau

Winterurlaub im Bezirk Vinschgau

Von den mediterranen Landschaften des Südtiroler Etschtales bis an die Schweizer Grenze erstreckt sich der Bezirk Vinschgau im Westen Südtirols. Eingerahmt von den Ötztaler Alpen, dem Ortlermassiv und der Texelgruppe finden Winterurlauber in dieser Ferienregion exzellente Bedingungen zum Skifahren, Rodeln, Langlaufen und Schneeschuhwandern. Im Vinschgau hat individueller Wintersport Vorrang vor dem Massentourismus. Allein sechs sonnenverwöhnte Familienskigebiete liegen in der Ferienregion. Vom Eislaufen auf dem zugefrorenen Reschensee bis zum Eisklettern an Wasserfällen empfängt der Vinschgau seine Gäste im Winter mit einer ungeheuren Vielfalt an unterschiedlichen Aktivitäten.

Im Skiverbund der Ortler Skiarena haben sich die sechs Skigebiete im Vinschgau zusammengeschlossen. 291 Pistenkilometer, sonnige Hänge und zahlreiche Kinderskischulen erwarten die Skifahrer im Ortlermassiv. Bereits Ende Oktober nehmen die Lifte im Gletscherskigebiet Sulden den Betrieb auf und erst im Mai ruhen die Anlagen in der Ortlergruppe wieder für wenige Monate. Familiär und überschaubar präsentieren sich die Skigebiete Trafoi und Watles. Im Dreiländereck Italien-Österreich-Schweiz liegen die sonnigen Pisten der Skiarenen Haider Alm und Maseben in Langtaufers und am Reschenpass befindet sich die Skiarena Schöneben mit dem erst kürzlich eröffneten Snowpark für Freestyler und Snowboardfans.

Ein Hotspot für nordische Skidisziplinen in Südtirol ist das Martelltal im Vinschgau. Das Biathlonzentrum im gleichnamigen Ort liegt auf einer schneesicheren Höhe von 1.700 Metern und die 12 Kilometer langen Loipen werden regelmäßig von international bekannten Spitzenathleten als Trainingsgelände genutzt. Mit 15 Kilometern gespurter Langlaufloipen steht das Nordische Skizentrum Schlinig dem Biathlonzentrum Martell nicht nach. Ein außergewöhnliches Langlauferlebnis ist ein Ausflug auf der Dreiländerloipe Reschen, die Anschluss an das Loipennetz Österreichs, der Schweiz und Südtirols besitzt. Der Wasserfall in Sulden friert in der kalten Jahreszeit regelmäßig ein und lockt Eiskletterer an. Geführte Schneeschuhwanderungen und Skitouren führen in die alpinen Höhenlagen der Ötztaler Alpen und der Ortlergruppe mit Panoramablicken, die bis zu den fernen Dolomiten reichen.

Unterkünfte in der Ferienregion Bezirk Vinschgau

Sie suchen ein Hotel, eine Pension, Ferienwohnung oder andere Unterkunft für Ihren Urlaub in Südtirol, Bezirk Vinschgau:

Komfortsuche

 
 
Reisetipps für Bezirk Vinschgau
Urlaub in Schluderns
Der Südtiroler Ferienort Schluderns liegt am Eingang des Matschertal am Fuß der Ötztaler Alpen. Hier geht das obere Vinschgau in das mittlere Vinschgau über.
Via Claudia Augusta
Der Fernradweg Via Claudia Augusta gehört zu den bekanntesten Radstrecken in den Alpen. Streckenabschnitt von Tirol in den Vinschgau, über das Meraner Land und Südtirols Süden bis zum Trentino...
Urlaub in Prad
Mitten im Nationalpark Stilfser Joch liegt der Südtiroler Ferienort Prad auf einer Höhe von rund 900 Metern. Der Ort mit seinen etwa 3.400 Einwohnern liegt im Vinschgauer Talboden.
Urlaub in Schlanders, Laas
Mit dem Charme einer Südtiroler Kleinstadt empfängt Schlanders seine Gäste. Im Herzen des Vinschgaus bietet sich den Urlaubern eine Mischung aus unberührter Natur und kulturellen Erlebnissen.
Etschtal
Südtirols Täler: Das Etschtal erstreckt sich vom Vinschgau über das Meraner Land bis in die Mittelgebirgslandschaft in Südtirols Süden
Skischule im Vinschgau
... Reschen, St. Valentin, Sulden, Mals und Martell
Vinschgau - Zollfreier Einkauf
...hier können Sie Geld sparen
Urlaub in Glurns
Die kleinste Stadt der Alpen ist ein Gesamtkunstwerk und ein Kleinod mittelalterlicher Baukunst. Besucher die Glurns im Vinschgau zum ersten Mal betreten, fühlen sich in eine längst vergangene Epoche zurückversetzt.
Touristinfo & Landkarte

Landkarte von Bezirk Vinschgau

Die dunkler eingefärbten Flächen zeigen die, im Gebiet von Bezirk Vinschgau, befindlichen Geimeinden. Fahren Sie mit Ihrer Maus über die markierten Flächen und klicken, für eine detailierte Beschreibung, auf den gewünschten Urlaubsort.

 

So geht's: Mit dem Suedtirol.de Anfrageservice können Sie, sicher, schnell und bequem die passende Unterkunft finden!

Zum Anfrageservice
Hotelsuche- und Urlaubsplanung leicht gemacht
  • Mehrere Hotelangebote mit nur einer einzigen Anfrage!
  • Stellen Sie Ihre Wünsche individuell zusammen!
  • Schnelle Angebotsübermittlung durch die angefragten Betriebe
  • Alle Anfragen werden sicher per „SSL Verschlüsselung“ übertragen

Zum Anfrageservice

 

Familienspecial: 02.12. - 09.12.2017, zur Adventsszeit nach Südtirol

Angebot der Woche

Aktive Familien & Nikolauswoche in Kurzras am Schnalstaler Gletscher

Familienurlaub im   Top-Appartement, mit Nikolausbescherung, Kinderprogramm und zahlreichen Attraktionen für Groß und Klein...