Entdecken Sie die Vorzüge der vielseitig ausgerichteten Themenhotels in Südtirol

Themenhotels

In den Ferienregionen Südtirols finden Sie passende Reiseziele für alle Wünsche und Erwartungen an einen erfüllten Urlaub.

Die Themenhotels in Südtirol sind auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingestellt, sie bieten individuelle Freizeitangebote und speziell zusammengestellte Reisepakete an. Hier bleiben keine Wünsche offen!

Ob Aktivurlauber oder einfach nur zum Genießen und Relaxen, für Gruppen, Familien oder romantisch zu zweit. Urlaubsthemen und Reisetipps zu den verschiedensten Interessen!

Infos zu den verschiedenen Themenhotels und den zu erwartenend Leistungen:

Die besten und beliebtesten Reiseziele in Südtirol, zu jeder Jahreszeit

Reisezeiten

Mithilfe von anonymisierten Angaben wie Urlaubsziel, An- und Abreisewünschen, aus unserem kostenlosen Anfrageservice, können Sie in Echtzeit, die zur Zeit beliebtesten Reisezeiten und die beliebtesten Reiseziele unserer Südtirolurlauber erforschen.

Nehmen Sie sich die Zeit und stöbern einfach einmal durch die folgenden Seiten, vielleicht ist ja die ein- oder andere Inspiration für Ihre nächste Urlaubsreise nach Südtirol dabei.

Im Folgenden können Sie sehen welche als beliebtesten Ferienregionen auserkoren wurden und wo die beliebtesten Urlaubsorte in Südtirol, zu Ihrer bevorzugten Reisesaison liegen.

Übersicht der beliebtesten Reiseziele zu allen Jahreszeiten:

Hotels und andere Unterkünfte in unserem Südtirol Gastgeberverzeichnis:

Hotelverzeichnis

In unserem Unterkunftsverzeichnis finden Sie Hotels aller Kategorien, vom schlichten aber gemütlichen 2 - 3 Sterne Hotel, bis zum 4 - 5 Sterne Wellnessresort, barrierefreie Unterkünfte oder ein Boutique- und Designhotel mit allem nur erdenklichen Komfort und Gourmetküche.

Lernen Sie Ihre Gastgeber in persönlicher Atmosphäre kennen, z.B. in einer Ferienwohnung, oder einer der meist familiär geführten Pensionen oder versuchen Sie es einmal mit einem Urlaub auf dem Bauernhof.

Sie wollten schon immer wissen wofür eigentlich die Sterne, Sonnen und Blumen stehen? Hier finden Sie die Erklärung zu den Klassifizierungen der verschiedenen Unterkunftstypen.

Hier finden Sie Ihre Gastgeber vom Tal bis hinauf in die Hochalmen der Dolomiten.

Alle Unterkünfte in unserem Unterkunftsverzeichnis:

Zum Auswahl schließen hier klicken oder ESC-Taste drücken

Wellnessurlaub in Südtirol

Frische, saubere Bergluft, reizvolle Gebirgstäler und eine Vielzahl an Wellnesshotels und Spa-Einrichtungen machen Südtirol zu einem Wellnessparadies im Herzen Europas.

Wellness & Spa im 4 Sterne Superior Small Luxury & Spa Hotel Savoy in den Grödener Dolomiten, hier Hot-Stone Massage

Der Aufstieg der Alpenregion zu einem Zentrum des Wellness-Tourismus erfolgte im 19. Jahrhundert. Bereits die adligen Angehörigen der Habsburgerdynastie flanierten in der Kurstadt Meran über die Passerpromenade und nutzten die heilende Wirkung des heißen, mineralhaltigen Thermalwassers, das in der Stadt aus den Felsen sprudelt. Ein Wellnessurlaub in Südtirol steht für ein ganzheitliches Verwöhn- und Entspannungskonzept, das den Aufenthalt in der freien Natur und den Besuch von Thermen, Bädern, Kneipp- und Spa-Einrichtungen einschließt. Im Mittelpunkt bei den Anwendungen stehen alte alpenländische Wellnesstraditionen wie Südtiroler Heu- und Apfelbäder, Besuche in der Blockhaus-Almsauna und Saunaaufgüsse unter Verwendung von Südtiroler Latschenkieferöl. Weiter lesen ...

Zum kompletten Hotelverzeichnis Südtirol

 

Kurstadt Meran: Zentrum des Wellness-Tourismus in Südtirol

Die Kurstadt Meran steht im Mittelpunkt des Wellness-Tourismus in Südtirol. Bereits die österreichische Kaiserin Sissi wandelte in den botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff zwischen exotischen Pflanzen und genoss den Aufenthalt im milden Klima des Etschtales.

Aussenpool von Wellnesshotel Therme Meran, mit Blick auf die mächtigen Berg um Meran herumMit der Therme Meran eröffnete im Jahr 2005 ein mondäner Wellness-Tempel im Herzen der Kurstadt seine Tore für den Besucherverkehr. Die mehr als 20 Indoor- und Outdoorbecken werden von bis zu 37 Grad warmem Thermalwasser gespeist. Allein acht verschiedene Saunabereiche sind der Garant für Entspannung auf höchstem Niveau. Das Wellnessangebot in der Therme Meran wird um vitalisierende Bäder, entspannende Latschenkieferöl-Massagen und professionelle Beauty-Anwendungen ergänzt. Für körperlichen Ausgleich sorgt ein ausgedehnter Fitnessbereich mit Pilates, Yoga, Unterwassergymnastik und Aquabike. Der Wellnesstempel liegt eingebettet in eine ausladende Parkanlage mit Liegewiesen, palmengesäumten Spazierwegen und altem Baumbestand.

Wellness-Oasen in der Südtiroler Bergwelt

Wellnessgenuss und Freizeitspaß lassen sich in den Südtiroler Schwimmbädern hervorragend miteinander kombinieren. Zu den Hotspots im Eisacktal zählt das Freizeit- und Erlebnisbad Acquarena in der Bischofsstadt Brixen.

Kostenfreie Nutzung der WellnesseinrichtungenWellness im Rosalpina, Blick aus dem Panorama-SaunerhausWellness aus Südtirol, entspannen im Heubett

Auf einer Fläche von rund 12.000 m² bietet das Bad mehrere Indoorpools, eine Riesenrutsche, Solebecken, Fitnessbereich und eine Spa-Landschaft mit Saunen, Bädern und Ruhezonen. Bei Bruneck lädt die Wasser- und Saunawelt Cron4 zu entspannten Augenblicken nach einer Wanderung oder einem Skitag auf den Pisten ein. Eine Attraktion ist das riesige Solebecken, das über eine Verbindung zum Außenbereich verfügt. In der Saunalandschaft erwartet die Besucher ein Dampfbad, eine Kräutersauna, ein Bio-Kräuter-Dampfbad und ein Grenadierwerk mit Kneipp-Becken.

Klimastollen, zur Linderung von Beschwerden der AtemwegeIm Klimazentrum Prettau steht körperliches Wohlbefinden durch gesunde Luft im Vordergrund. Die Wellness-Oase ist Teil eines stillgelegten Bergwerks. Die Luft in den Stollen ist vollkommen unbelastet von Pollen und anderen Allergenen und ermöglicht ein befreites Durchatmen tief im Inneren des Berges. Klein aber fein präsentiert sich der Alpinpool Meransen auf einer Höhe von 1.400 m über dem Meeresspiegel. Das Erlebnisbad beim Skigebiet Gitschberg-Jochtal verfügt über ein Sport- und ein Erlebnisbecken sowie über einen Wellnessbereich mit Saunalandschaft, Whirlpool und Erlebnisduschen.

Alpine Wellness-Traditionen aus Südtirol

Die alpinen Wellness-Traditionen in Südtirol beruhen auf natürlichen Wirkstoffen aus den Wäldern der Berge. Duftende Heilkräuter, aromatisches Latschenkieferöl und vitaminreiche Äpfel dienen als Basis für zahlreiche Wellness- und Beauty-Anwendungen.

Heubad auf der Alm, Lastschenkieferöl Bäder und Romantikbadl im Sport- und Wellnesshotel Bad Moos in Sexten Zu den Klassikern gehört das Südtiroler Heubad, das auf eine mehr als 150-jährige Tradition zurückblickt. Ein Mix aus getrockneten Grashalmen, Alpenblumen und Wiesenkräutern wird in ein warmes Wasserbad gegeben und entfaltet auf diese Weise seine wohltuende Wirkung. Eine stimulierende Wirkung besitzt das Latschenkieferöl, das aus den Nadeln des gleichnamigen Baumes gewonnen wird. Das Öl wird als Saunaaufguss und als Grundlage für verschiedene Kosmetikprodukte genutzt. Ein Südtiroler Apfelbad versorgt die Haut mit Nährstoffen und Vitaminen und lässt sie frisch und rosig aussehen. Ein Erlebnis der besonderen Art ist der Besuch einer Gletschersauna auf dem schneebedeckten Hochplateau des Schnalstaler Gletschers. Die frei stehende Saunahütte steht neben einer Schutzhütte auf einer Höhe von 2.845 m und für Abkühlung nach dem Schwitzen sorgt ein Bad im Außenpool neben der Gletschersauna.

Unterkünfte für einen Wellnessurlaub in Südtirol

In einem Wellnessurlaub in Südtirol stehen Ihnen verschiedene Unterkünfte zur Auswahl. In der Gunst von Urlaubern nehmen Südtiroler Wellnesshotels eine führende Position ein. Die Vier- bis Fünf-Sterne-Häuser liegen entweder zentral im Herzen der Alpenstädte oder an grünen Berghängen im Gebirge. Die Wellnesshotels in Südtirol verfügen über moderne Spa-Bereiche mit Sauna, Schwimmbad, Whirlpool und Massageräumen. Natürliche Wirkstoffe wie Fichtennadelessenzen, Kräutermischungen und ätherische Öle werden für Beauty-Anwendungen und als Saunaaufguss genutzt.

Hotel Masl FitnesscenterWellness im FreienWellness im Hotel Masl, Blockhaus Almsauna

Nicht selten gehört ein eigener Fitnessbereich zum Hotel, der mit unterschiedlichen Gerätschaften ausgestattet ist. Geschmackvoll eingerichtete Ruheräume mit großen Panoramafenstern geben den Blick auf die Südtiroler Bergwelt frei und der Küchenchef verwöhnt Sie nach der Entspannung im Wellnessbereich mit kulinarischen Köstlichkeiten der Alpenregion. Wer es bodenständiger mag, entscheidet sich für einen Wellnessurlaub auf einem Südtiroler Bauernhof. Bei den traditionellen Heubädern kommt der wichtigste Badezusatz direkt von der hofeigenen Alm. Kräuterstempelmassagen, Molkebäder, Bergkräuterwickel und Entschlackungskuren gehören zu den traditionellen Wellness-Anwendungen in den ländlichen Bergregionen Südtirols.

 

 

Angebot: Sommerurlaub in Südtirol Süden, an der Südtiroler Weinstraße

Südtirol - Angebot der Woche

Sommer, Sonne, Glücklichsein, dafür steht ein Urlaub auf dem Bauernhof ...

Ferienwohnungen (2 - 6 Personen) für Familien, Wanderer, Radfahrer, Sportbegeisterte oder Senioren. Ab 65.00 € für 2 Personen/Tag!